Herzlich willkommen in der Porno-Zukunft

Nahezu jeder hat schon einmal etwas von den sogenannten VR-Brillen und VR-Pornos gehört. Doch was genau ist diese “Virtuelle Realität” (Virtual Reality [VR]) und wie funktioniert sie? Inwiefern verändert sie die Porno-Industrie und was erleben wir in der “Virtuellen Realität”? Fragen über Fragen, und ich habe mich einmal nach Antworten umgeschaut.

vr porno film

Virtual Reality – das ist für viele immer noch eine Technologie der Zukunft. Alles scheint so “undurchsichtig”, und niemand weiß so recht, wie die Dinger eigentlich funktionieren.

Gleichzeitig üben sie aber eine unglaubliche Faszination auf all diejenigen aus, die sie bereits ausprobiert haben. Eben dies ist wiederum für viele ein Grund dafür, sich ebenfalls näher mit dieser speziellen Technologie zu befassen.

Zunächst einmal sollte man wissen, dass man mit einer VR-Brille tatsächlich in eine 3D-Welt eintaucht, was die Porno-Industrie natürlich mit großem Interesse im Auge behält. Bereits heute gibt es einige Anbieter von VR-Pornos, welche Filme anbieten die sogar einen 360° Rundumblick ermöglichen.

Begünstigend durch die Tatsache das die meisten VR-Pornos auch noch in der Ego-Perspektive gedreht werden, kommt das Gefühl auf man spiele tatsächlich selbst als Darsteller mit.

Update: Viele haben lange darauf gewartet. Auch für Frauen gibt es ab sofort endlich eigene VR-Pornos. Dieses mal sind die Rollen vertauscht. Auf virtualrealpassion.com übernehmen die Männer die Arbeit, und du als Frau lässt dich einfach verwöhnen. Viel Spaß mit diesen geilen Videos meine Damen.

VR Pornos – die solltest du gesehen haben!

Du setzt dir eine VR-Brille auf die Nase, und schon bist du in einer anderen Welt. Dabei vergisst du sogar vollkommen, dass diese virtuelle Welt, in der du dich jetzt befindest, überhaupt nicht real ist. Aber es wirkt eben so. Apropos Wirkung: Die Porno-Industrie hat die Faszination der neuartigen Virtual Reality-Technologie natürlich längst erkannt – und für sich genutzt.

Kein Wunder, dass die so genannten VR Pornos heute in immer mehr Haushalten anzutreffen sind. Und zwar nicht nur im Schlafzimmer.

Du kannst in Virtual Reality Pornos die sexuellen Handlungen, die in den Streifen gezeigt werden, aus der Ich-Perspektive erleben – und genießen! Gezeigt werden beispielsweise sexy Frauen bzw. nackte Männer, die sich direkt auf dich zu bewegen.

Sie hüpfen oder tanzen in aufregenden Posen vor dir herum. Oder sie ziehen sich vor deinen Augen aus. Die pure Verführung. Und das mit einer Intensität, die normale Porno-Filme niemals werden bieten können.

naughty america vr pornos

Und du kannst all das live und in Farbe erleben. Zumindest fast. Denn selbst wenn du das Gefühl hast, VR Pornos “leibhaftig” und hautnah mitzuerleben, so ist alles letztlich doch nur ein Film.

Allerdings ist es zumeist recht schwierig, den Unterschied zwischen Virtualität und Realität zu erkennen, wenn du erst einmal in die Szenerie der Sex-Story eingetaucht bist. Aber genau das ist es ja, was diesen unfassbaren Reiz von VR Pornos ausmacht.

Was sind Virtual Reality Pornos überhaupt – und was machen sie mit dir?

Grundsätzlich handelt es sich bei VR Pornos um Sex-Filme, die sich in einer lebensechten 360-Grad-Welt abspielen. Was in der Spiele-Industrie dank der zahlreichen renommierten Brillen-Hersteller schon längst gang und gäbe ist, findet längst auch in der weiten Welt der Erotik statt.

Man kann hier durchaus von einer echten Revolution sprechen: Du setzt dir also eine Brille auf den Kopf und schaltest die Lautsprecher ein, und schon geht dein Sex-Abenteuer im virtuellen Kosmos los. Ein Erlebnis, das du so schnell bestimmt nicht mehr vergessen wirst. Versprochen!

Was genau es mit dem Wahnsinns-Brillen-Sex-Erlebnis auf sich hat, kannst du bereits auf Portalen wie naughtyamerica.com oder virtualrealporn.com erleben. Schon jetzt ist sicher, dass es sich bei VR Pornos um einen Milliardenmarkt handelt.

Kein Wunder, denn wer lässt sich nicht gerne von aufregenden Ladies oder von Männern mit traumhaftem Körperbau nach allen Regeln der Kunst verführen? Und sei es auch nur virtuell?

Alles erleben – und noch viel mehr!

Virtual Reality Pornos werden ursprünglich mit einer hoch-leistungsstarken 360-Grad-Brille gefilmt und dann mit Hilfe modernster Technologien abgespielt. Bei einem Großteil der VR Pornos bekommst du das Gefühl, als serviere man dir die Mädels und Jungs in ihren lasziven Posen buchstäblich auf dem Silbertablett.

Neueste Varianten ermöglichen es dir aber auch schon, selbst zu entscheiden, mit wem du beim Erleben der VR Pornos ins Bett steigst. Diese Art der VR Pornos ist also perfekt auf deine sexuellen Fantasien abgestimmt. Der Hammer!

 

Die Produktion der fast realen Pornos

vr porno rabatte

Oft warten interessante Rabatte auf den VR Pornoseiten.

Angesagte Software-Entwickler konzipieren einzigartige Modelle von realen Sexfilm-Darstellern. Was heißt das für dich? Einerseits bekommst du immer wieder etwas Neues, Atemberaubendes zu sehen. Andererseits kannst du diese Modelle ganz nach deinen Wünschen verändern.

Willst du größere Brüste? Dann konfiguriere das. Du wünscht dir, dass die Darsteller in deinen VR Pornos schmalere Hüften oder einen pralleren Hintern haben? Nichts leichter als das. Du hast es selbst in der Hand. Sogar die optische Beschaffenheit der räumlichen Umgebung kannst du nach deinem Geschmack gestalten.

Ein atemberaubendes Erlebnis für (fast) alle Sinne

vr porno filme

Kostenlose VR Porno Vorschau genießen.

Alles das, was du in deinen Virtual Reality-Pornos erleben wirst, nimmst du mit deinen Augen und Ohren wahr. Echte Stimulierung erfolgt daher nicht. Schon allein das ist für fast jeden Anwender dermaßen intensiv, dass es nach dem Ausschalten der Brille erst einmal schwer ist, sich in der Wirklichkeit wieder zurechtzufinden.

Natürlich wird die Industrie auch dieses bahnbrechende Erlebnis immer weiter ausbauen. So gibt es bereits Anbieter, die vernetzte Toys anbieten, sodass du direkt beim Betrachten deiner VR Pornos nach Lust und Laune echte Befriedigung erfährst!

VR-Pornos – Mittendrin statt nur dabei

Als wäre das nicht schon Grund genug für eine VR-Brille, bietet Mike Kovalsky (Begründer der Seite VirtualRealPorn) außerdem die Möglichkeit, Sexspielzeuge anzuschließen und diese dann im “Takt” mit vibrieren zu lassen. Großartig, da muss selbst ich drüber schmunzeln.

big7 vr porno

Kostenlose Vorschau genießen.

Doch wie gut funktionieren die VR-Brillen wirklich, und was kosten sie? Hier liegt der eigentliche Knackpunkt. Gute VR-Brillen, wie die “Oculus Rift” liegen mal schnell zwischen 500€-800€. Möchte man das ganze allerdings nur einmal ausprobieren, gibt es deutlich günstigere Varianten wie zum Beispiel die “Samsung Gear VR“.

Diese liegt mit einem Preis von knapp 60€ deutlich unter der “Oculus Rift”. Schlusslicht und fast geschenkt mit einem Preis von unter 10€ ist dann noch die “Google Cardboard” Variante.

Solltest du bereits eine VR-Brille besitzen, oder dich entschieden haben dir eine zuzulegen, geht es nun darum die richtigen VR-Pornos dafür zu finden. Auch hier möchte ich euch ein wenig durch den großen Internet-Dschungel leiten.

Der deutsche VR-Porno Markt wird wachsen.

Die besten Anbieter für hochwertigen VR-Porno Content kommen momentan aus den USA, wie zum Beispiel der bereits erwähnte Mike Kovalsky und seine Seite www.virtualrealporn.com. Diese Seite ist, anders als die meisten anderen Pornoseiten, direkt auf VR-Pornos spezialisiert.

die weltgrößte vr-porno seite

Virtual Real Porn – Die weltgrößte VR-Porno Seite

Eine weitere, sehr erfolgreiche Seite, welche ebenfalls VR-Pornos in bester Qualität anbietet ist die Seite www.naughtyamerica.com. Neben dem VR-Angebot gibt es hier tausende Videos in HD und sogar 4K Auflösung zu sehen. Perfekt für jeden mit einem HD oder 4K-Fernseher.

vr-pornos

Tausende Filme in HD, 4k und sogar VR warten auf dich

Zusammenfassend sei zu sagen, dass die VR-Pornoindustrie noch am Anfang steht. Es ist allerdings davon auszugehen, dass es schon bald einen gewaltigen boom geben wird, wenn VR-Brillen erschwinglicher werden und somit in viel mehr Haushalte einziehen.

Auch deutsche Seiten wie mydirtyhobby.com haben bereits angekündigt, in den VR-Porno Markt mit einzusteigen. Es wird sicher nicht lange dauern, bis Giganten wie Big7.com nachziehen werden.

Ich werde euch auf dieser Seite ständig auf dem neusten Stand halten was das Thema betrifft. Ihr könnt euch sicher sein, da kommt noch einiges geiles auf uns zu.

Hier geht’s zu meinem Blogbeitrag zum Thema.